Bunter Hof … hier geht´s los

Foto: Dieter Rexheuser
Foto: Dieter Rexheuser

Herzlich Willkommen auf dem Bunten Hof

Wie schön, dass sich die Wege unseres Lebens kreuzen!

Wer wir sind:

Wir sind eine Gemeinschaft von Menschen auf der Suche nach einem zukunftsfähigen Lebensstil. Selbstbestimmt und so autark wie möglich.

Uns ist wichtig, einander als einzigartige Menschen mit ganz verschiedenen Gaben zu sehen. Wir helfen und beflügeln uns gegenseitig, teilen Freude und Nöte.

Der Bunte Hof ist ein ruhig gelegener Vierseit-Hof in Friedmannsdorf in Ost-Thüringen, mitten in der Natur. Hier gibt es Gästezimmer, einen Malort, eine Tischlerei, einen kleinen Park und ein Feld, auf dem gesundes Gemüse angebaut wird.

Was wir tun:

Gemeinsam gestalten wir den Bunten Hof als einen Ort, an dem neue Wege ausprobiert werden können. Ein Ort des gemeinsamen Arbeitens, der Ruhe und des Gesundwerdens von Körper und Seele.

Unsere Zielgruppe sind Menschen, die in der Pflege arbeiten. Für sie gestalten wir Angebote und Seminare, um sie bei ihrer anspruchsvollen Tätigkeit zu begleiten, zu stärken und zu vernetzen.  

Wir geben pflegenden Menschen die Möglichkeit, in Form eines Zeitarbeitsmodells eine gute Anstellung zu finden. Dabei geht es um die Wertschätzung der Pflegearbeit, die persönliche Stärkung und Weiterentwicklung, gute Bezahlung und langfristig lebensfreundliche Arbeitsbedingungen.

Gemeinsam mit anderen Akteuren entwickeln wir zukunftsfähige Strategien für die Pflege in unserer Region und setzen sie Schritt für Schritt um.

Damit bereichern wir das Lebensumfeld in unserem ländlichen Raum. Das geschieht durch Angebote verschiedenster Art. Kultur und die Mitgestaltung politischer Prozesse gehören für uns dazu.

 

 

 

 

 

Katharina Bergmann-Hüfken

und Matthias Hüfken

Unsere Gemeinschaft möchte wachsen

Wir wünschen uns Menschen, die Freude daran haben, unsere junge Gemeinschaft mitzugestalten. Hier gibt es einen großen Freiraum für die eigene Entfaltung Ihrer Begabungen. Etwas Mut braucht es schon, neue Wege gemeinsam zu kreieren. Wenn Sie wissen, dass Sie selbst für Ihr Leben verantwortlich sind und ebenso einen Blick für das Ganze haben, kann etwas ganz Neues entstehen. Wir sind gespannt, wen das Leben uns in den Hof trägt.

Aktuell würde ein/e Gärtner/in oder Landwirt mit Erfahrung im natürlichen Gemüseanbau sowie eine/n Alten- oder Krankenpfleger/in unsere Gemeinschaft wunderbar ergänzen.

Im ersten Artikel dieser Seite ist kurz beschrieben, was uns wichtig ist. Wenn Sie das im Herzen berührt, nehmen Sie doch einfach das Telefon und rufen mal an:

036608 216172

 

„Wir brauchen Gemeinschaften, deren Mitglieder einander einladen, ermutigen und inspirieren, über sich hinauszuwachsen.“

Gerald Hüther

MAL•ort

Bunte Wände, leuchtende Farben auf dem Palettentisch, Malen so einfach wie Atmen.

Holzwerkstatt

Holz ist ein wunderbarer Werkstoff. Es wächst, es bewegt sich, es bricht und reißt. Es lebt …

Gästezimmer

Für die ganz persönliche RAUSzeit steht hier Zeit und Raum zur Erholung bereit ...

KREA•tour

Eine kreative Tour mit vielen Angeboten. Selbst aktiv werden oder einfach Inspirationen finden.

Rundgang

Wer sich gern vorab ein Bild machen möchte, kann hier ein paar Bilder durchstöbern…

Frau Förster

Frau Förster und Ihre Freunde berichten bald ...

Wir wünschen

… unseren Familien, allen Freunden, Bekannten und Gästen
unseres Hofes und unserer Website eine gute Zeit:

… voller guter Begegnungen, zwischen unserem Schöpfer und uns.

… voller neuer und überraschender Erfahrungen, die uns erkennen lassen, wer wir wirklich sind, und welche wunderbaren Fähigkeiten in uns liegen.

… voller Möglichkeiten, Zeit für sich selbst zu haben und geniessen zu dürfen, trotz aller Arbeit, die getan werden will.